In-Ear-Monitoring (IEM)

Der professionelle Knopf im Ohr – für Profi-Musiker auf der Bühne, aber auch zum Hören von iPod und MP3-Player, für die Handy-Freisprechanlage, das Funkgerät oder fürs Diktiergerät. In Verbindung mit einer individuell angepassten Monitor-Plastik wird das In-Ear-Monitoring zum effektiven Gehörschutz mit hohem Tragekomfort. Für den professionellen Auftritt.